OLMA-Botschafter

75 OLMA-Botschafter zur 75. OLMA-Ausgabe: Landesweit bekannte Prominenz, regionale und lokale Persönlichkeiten, eingefleischte Fans, treue Besucher und langjährige Mitwirkende: Gemeinsam mit dem St.Galler Tagblatt hat die OLMA Botschafter ernannt, welche im Vorfeld der OLMA das OLMA-Virus verbreiteten und Vorfreude auf die Jubiläums-Ausgabe im Oktober 2017 weckten.

Das OLMA-Virus verbreiten​

Das OLMA-Virus verbreiten​

Unter den OLMA-Botschaftern waren landesweit bekannte Gesichter wie Hans-Rudolf Merz, Renzo Blumenthal oder Tanja La Croix, aber auch regionale Persönlichkeiten wie Stadt St.Gallen-Original Albert Nufer. Auch Ueli Maurer, Nöldi Forrer und Daniel Lopar zählen zur prominenten Runde der OLMA-Botschafter.


Doch die 75. OLMA hiess nicht nur die Prominenz aus Politik und Gesellschaft herzlich willkommen Im Rahmen des OLMA-Jubiläums standen auch OLMA-Fans und Besucher im Rampenlicht: Schliesslich konnten sich alle Interessierten für den OLMA-Botschafter-Titel bewerben. Unter den zahlreichen Dossiers wurden Personen gewählt, die einen besonderen Bezug zur OLMA aufzeigen konnten. Sie alle verbreiteten das OLMA-Virus und weckten Vorfreude auf die Jubiläums-Ausgabe im Oktober 2017.


Die 75 OLMA-Botschafter

Nachfolgend finden Sie die Übersicht über alle 75 OLMA-Botschafter in einem kleinen Porträt, wer sie sind und was sie mit der OLMA verbindet.